Brauneck, Bad Tölz

Inhalt

Brauneck

Hohenburg

Bad Tölz

 

Brauneck

Brauneck Klettern Blick nach StiealmDas Klettergebiet Brauneck ist recht gross und die einzelen Sektoren findet man verteilt im gesamten Gebiet. Die meisten Routen sind nicht länger als 2 Seillängen, von leicht bis schwer ist alles vorhanden. Der Zustieg erfolgt per Seilbahn (ca. 17 Euro Berg-Talfahrt). Von der Gipfelstation benötigt man je nach Sektor ca. 15-30 Minuten.

Die Routen rund um die Stie- Alm sind meist südseitig ausgerichtet und können teilweise auch im Winter geklettert werden. Am vorderen Kirchstein findet man im Hochsommer besten Fels in der schattigen Nordwand. Im Winter bietet das Gebiet bei entsprechneder Schneelage Pisten in allen Schwierigkeitsgraden und einige sehr schöne Hütten zum einkehren.

Brauneck WinterpanoramaLinksammlung:

https://www.kletternmachtspass.de/ig-klettern (Topos)

http://www.stadler-markus.de (Gebietsbeschreibung)

http://www.softrock.de (Topos)

 

Webgallerie Brauneck, zum starten bitte in ein Bild klicken !

Auf dem Weg zur Stiealm kommt man unmittelbar an der Zirkuswand vorbei diejenigen welche auf der suchen nach langen und harten 6er Routen sind werden hier glücklich werden.Brauneck Klettern Blick nach StiealmBrauneck Klettern Blick nach StiealmZum geniessen und entspannen läd die Stiealm ein.Brauneck Klettern Blick nach Stiealmzurück zum Inhalt

Hohenburg

Hohenburg liegt ausserhalb von Lenggries. Dieses kleine Klettergebiet hat zwar keine besonderst grosse Auswahl an Kletterrouten und die maximale Höhe beträgt auch nur ca. 12m, dafür ist der Zustieg kurz, der Fels fest und im Winter scheint die Sonne in den Fels. Es gibt 3-4 schöne Routen daher lohnt sich eine längere Anreise nicht unbedingt nur für dieses Klettergebiet.

zurück zum Inhalt

Bad Tölz

Bad tölz liegt meisten auf dem Weg und ist immer ein Halt wert. Im Winter gibt es gute Kaffees zum aufwäremen und im Sommer Eis und die Isar zum abkühlen. Bad Tölz hat eine kleine, aber feine Fussgängerzone mit schönen Häusern und Spielplätzen, sowie einen kleinen Strand an der Isar.Bad Tölz FussgängerzoneIm Winter kann man am Blomberg Rodeln, Wandern und die Winterlandschaft geniessen. Hier oben gibt es zahlreiche Wanderwege die auch bei Schnee begehbar sind.Blick vom Zwiesel zum BlombergBlick vom Zwiesel nach LenggriesWinterlandschaftIm Sommer Sommer ist die Blombergbahn auch geöffnet. Der Weg zum Blomberghaus ist dank der Rodelbahn auch zufuss mit dem Kinderwagen zu erreichen. An der Talstation gibt es einen Streichelzoo, Trampolin und weitere aktivitäten für Kinder. Das Highlight dürfte allerdings die Sommerrodelbahn sein.zurück zum Inhalt

 

Close ×
   ☰ open