2005

Nach langem Warten können wir eine Quaterpipe bauen

..und anschließend ein Richtfest feiern.

Anfang Januar gab es schon ein paar warme Tage. Der erste Eindruck vom Park, zu Beginn des Jahres, war wie gewöhnlich sehr erschreckend. Eine dicke Laubschicht bedeckte den Platz, überall flog Müll rum, alte Belagplatten waren im ganzen Park verteilt, in der Hütte wurde ein Eimer Farbe verschüttet und rumgeschmiert, das Schloss vom Geräteschuppen wurde geknackt und das Vereinsschild wurde geklaut. Vor der Tribüne hat irgendwer ein Feuer auf dem Asphalt gemacht, wodurch dieser schmolz. Was für Helden?!

Anfang Mai wurde es nach einer längeren Kaltphase endlich warm. Die Box bekam ein neues Table und neue Auffahrten. Die Pyra-Ledge, die hohe Bank und der kleine Curb waren auch endlich wieder befahrbar. Anfang Juni begannen Jörg Weiß und Stephan Schmidt mit einem neuen Bauprojekt. Neben der hohen Bank am Eingang entstand jetzt eine 5,4m breite und 1,55m hohe Quarter. An der Extension misst die Quarter eine Höhe von 1,70m und zur Bank wurde ein kleiner Channel freigelassen.

Watch out, KO is coming!